Jugendgottesdienst

„Komm, wir retten die Welt …“

Adventure life Jugendgottesdienst zum Thema Klimaschutz

von Jugendlichen gestaltet

Am 4. Mai haben Jugendliche einen Workshop-Gottesdienst zum Thema Klimaschutz gestaltet. Natürlich war es ein Freitag, also der Tag, an dem ohnehin viele Jugendliche auf die Strasse gehen, um für eine neue Klimaschutzpolitik zu demonstrieren.

Das Besondere an diesem Jugendgottesdienst: die Konfirmanden haben nicht nur begrüsst, gebetet und biblische Geschichten gelesen, sondern in vier praktischen Workshops anderen Jugendlichen gezeigt, was man konkret für das Klima tun kann: Samenbomben für die Artenvielfalt formen, Blumentöpfe aus Pet-Flaschen bauen, aus Obst, das vom Supermarkt zum Wegschmeissen bestimmt war, einen Obstsalat machen und vieles mehr. Und das Beste: zum Ausklang gab es noch Cocktails an der Bar – mit Waffeln, Eis und Obstsalat. So könnte jeder Freitag ausklingen …

Uwe Habenicht