Waldkirche

Die zweite und damit herbstliche Waldkirche liegt hinter uns. Obwohl es recht kühl war, waren alle Teilnehmenden von der herbstlichen Stimmung sehr beeindruckt. Das Thema „Sich entlauben – es den Bäumen gleichtun“ hat uns auf das aufmerksam gemacht, was wir ablegen sollten. Die Bäume bereiten sich auf den Winter vor, indem sie ihre Blätter abwerfen. Was ist es, was wir ablegen können? Ewas hat seine Zeit gehabt und kann nun abgelegt werden, damit Neues entstehen kann. Nicht ohne Grund ist Herbst melancholisch, weil es eben auch ums „Entlauben“ geht …