Tauferinnerungsgottesdienst vom 12. August 2018

15 Kinder, die jetzt mit dem Kindergarten beginnen, sind mit Eltern, Geschwistern, zum Teil Grosseltern und Paten zum Tauferinnerungsgottesdienst zu kommen. Dazu kamen weitere Familien und Erwachsene. Wie war das bei unserer Taufe? Was bedeutet Taufe? Und wozu sind wir auf der Welt? Mit diesen Fragen haben wir ein grosses Fest gefeiert. Die Kinder haben für den Kindergarten ein kleines Geschenk mit auf den Weg bekommen, und wer in unserer Gemeinde getauft wurde, hat das zur Taufe von den Eltern gestaltete Tauffüssli nach Hause mitnehmen können. So bleibt ein sichtbares Zeichen für die Taufe auch im Kinderzimmer.